Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Vorstellung neuer Pfarrgemeinderäte in Eggstetten

Martin Eibelsgruber am 08.05.2022

2022-05-08_PGR-Amtseinführung Eggstetten Foto: privat
v.l. Kondrad Gschöderer, Josefa Hefele, Pfarreisprecherin Brigitte Hefele, Sieglinde Wimmer, Kaplan Magnus Pöschl

Im Rahmen des Pfarrgottesdienstes in der Pfarrei Eggstetten wurden die
neuen Mitglieder des Pfarreiausschusses Eggstetten des Gesamtpfarrgemeinderates
des Pfarrverbandes Simbach am Inn vorgestellt.

Nach­dem im März die neu­en Pfarr­ge­mein­de­rä­te gewählt wor­den waren, wur­den die Mit­glie­der nun in ihr Amt ein­ge­führt und der Pfar­rei vor­ge­stellt. Kaplan Magnus Pöschl ging dazu in sei­ner Pre­digt auf den Begriff des Hir­ten aus dem Evan­ge­li­um ein. Jesus bezeich­net sich selbst als der gute Hir­te. Die­ser Aus­druck sei aber damals wie heu­te eine Pro­vo­ka­ti­on. Zur Lebens­zeit Jesu stö­ren sich vie­le Men­schen dar­an, dass er sich Hir­te nennt und sich als Mes­si­as und Sohn Got­tes sieht. Heu­te sieht man in den Bischö­fen und Pries­ter die Hir­ten der Kir­che und auch die­se Sicht­wei­se stößt vie­len auf, denn die­se Bezeich­nung sor­ge oft für Miss­ver­ständ­nis­se. Kaplan Pöschl erklär­te, dass das Hir­te­sein in der Kir­che nur von Chris­tus her zu den­ken sei, der der gute Hir­te schlecht­hin sei. Die Legi­ti­ma­ti­on die Kir­che zu füh­ren und zu lei­ten, bekom­men Bischö­fe und Pries­ter allei­ne von ihm her. Gleich­zei­tig sei­en sie geist­li­che Hir­ten, denen es zunächst um das See­len­heil gehen müs­se. Am Ende der Pre­digt bedank­te er sich bei allen, die bereit sei­en im Pfarr­ge­mein­de­rat die Hir­ten tat­kräf­tig zu unter­stüt­zen, um so die Pfar­rei vor Ort maß­geb­lich mit­zu­ge­stal­ten.
Am Schluss des Got­tes­diens­tes tra­ten die Pfarr­ge­mein­de­rä­tin­nen und Pfarr­ge­mein­de­rä­te nach vor­ne und erhiel­ten von Kaplan Pöschl den Segen für ihren Dienst. Anschlie­ßend ergriff Pfar­rei­spre­che­rin Bri­git­te Hefe­le noch das Wort und dank­te ihrem Team für das Enga­ge­ment und den Pfarr­an­ge­hö­ri­gen für die gro­ße Betei­li­gung bei der Wahl.

Die neu­ge­wähl­ten Mitt­glie­der des Pfar­rei­aus­schus­ses Egg­stet­ten sind Bri­git­te Hefe­le, Kon­rad Gschö­de­rer, Jose­fa Hefe­le und Sieg­lin­de Wimmer.

2022 04 06 GPGR Konstitution
06.04.2022

Der Gesamtpfarrgemeinderat hat sich konstituiert.

Pfarreien sind wieder gut vertreten. Vorstands-Wahlen im Gesamt-Pfarrgemeinderat mit Claudia Pagler als 1.…

Weitere Nachrichten

Adventskranz
03.12.2022

Advent im Pfarrverband

Eindrücke und Angebote im Advent aus den Pfarreien im Pfarrverband

2021 12 Weihnachtsgottesdienste
Hochfeste
03.12.2022

Informationen zu den Weihnachtsgottesdiensten

Übersicht über die Gottesdienste an den Festtagen

2021 01 Sternsinger Dreifaltigkeit
23.11.2022

Infos zur Sternsingeraktion 2023

Im nächsten Jahr ziehen die Sternsinger wieder zwischen Neujahr und Heiligdreikönig von Haus zu Haus. Im…

2020 11 30 Wunschbaumaktion
18.11.2022

Wunschbaumaktion

Einem Kind ein Weihnachtsgeschenk machen, das sonst vielleicht wenig bekommt - eine Aktion des Jugendbüros…