Der Gesamtpfarrgemeinderat hat sich konstituiert.

Martin Eibelsgruber am 06.04.2022

2022 04 06 GPGR Konstitution Wolfgang Hascher
Pfarrer Joachim Steinfeld (v. links) mit den sieben Pfarreisprechern im Pfarrverband Simbach a. Inn, die den Vorstand des Gesamtpfarrgemeinderates bilden: Claudia Pagler als 1. Vorsitzende (Dreifaltigkeit), Rico Entholzner (St. Marien), Brigitte Hefele (Eggstetten), Michaela Engleder (Kirchberg), Christina Spermann (Wittibreut), Sonja Leitner (Erlach) und Matthias Adam (Ulbering).

Pfarreien sind wieder gut vertreten. Vorstands-Wahlen im Gesamt-Pfarrgemeinderat mit Claudia Pagler als 1. Vorsitzender

Unlängst wur­den in den zum Pfarr­ver­band Sim­bach gehö­ren­den Pfarr­ge­mein­den St. Mari­en, Drei­fal­tig­keit, Erlach, Kirch­berg, Egg­stet­ten, Wit­tib­reut und Ulb­e­ring die neu­en Pfarr­ge­mein­de­rats-Gre­mi­en gewählt. Die­se set­zen sich aus jeweils vier bis sechs Per­so­nen, je nach Grö­ße der ein­zel­nen Pfar­rei, zusam­men. Sie erhal­ten in ihrer Eigen­schaft als Gre­mi­um einer ein­zel­nen Pfar­rei nun die Bezeich­nung Pfar­rei­aus­schuss”. Im Pfarr­ver­band sind alle gewähl­ten Ver­tre­ter der ein­zel­nen Pfar­rei­aus­schüs­se im Gesamt-Pfarr­ge­mein­de­rat (GPGR)” zusam­men­ge­schlos­sen; bei der Kon­sti­tu­ie­ren­den Sit­zung wähl­ten sie die Vor­sit­zen­de die­ses Gremiums. 

Bereits im Vor­feld die­ser Wahl hat­ten die Pfar­rei­aus­schüs­se der jewei­li­gen Pfar­rei­en ihre Pfar­rei­spre­cher” gewählt: Die­se Pfar­rei­spre­cher sind Rico Ent­holz­ner (St. Mari­en), Clau­dia Pagler (Drei­fal­tig­keit), Bri­git­te Hefe­le (Egg­stet­ten), Son­ja Leit­ner (Erlach), Michae­la Engle­der (Kirch­berg), Chris­ti­na Sper­mann (Wit­tib­reut) und Mat­thi­as Adam (Ulb­e­ring).

Die­se Pfar­rei­spre­cher bil­den mit dem/​der GPGR-Vor­sit­zen­den zusam­men den Vor­stand des Gesamt-Pfarr­ge­mein­de­ra­tes, der in regel­mä­ßi­gem Aus­tausch mit dem Pfar­rer ist.

Pas­to­ral­re­fe­rent Mar­tin Eibels­gru­ber lei­te­te die schrift­li­che Wahl. Clau­dia Pagler als Spre­che­rin der Pfar­rei Drei­fal­tig­keit wur­de wie­der zur Vor­sit­zen­den gewählt (ein­stim­mig mit einer Ent­hal­tung); sie wird die­ses Amt nun­mehr auch in der vier­ten Wahl­pe­ri­ode aus­üben. Als ihre Ver­tre­te­rin wur­de Bri­git­te Hefe­le von der Pfar­rei Egg­stet­ten bestimmt. 

Nach der Wahl wur­den The­men für mög­li­che Sach­aus­schüs­se vor­ge­stellt. Die Arbeit in den Sach­aus­schüs­sen ist bekannt­lich beson­ders gewinn­brin­gend für die Arbeit auf Pfarr­ver­bands­ebe­ne. Die Mit­glie­der ord­ne­ten sich den Aus­schüs­sen nach ihren Inter­es­sen zu. Die Haupt­amt­li­chen laden die Inter­es­sier­ten zu einer ers­ten Aus­schuss­sit­zung ein. Die Aus­schüs­se tre­ten bis Pfings­ten zusam­men und wäh­len die jewei­li­gen Vor­sit­zen­den. Das Team der Aus­schüs­se kann auch durch beru­fe­ne Mit­glie­der ergänzt werden. 

Des Wei­te­ren wur­de Qui­rin Rosen­ber­ger als Beauf­trag­ter für geist­li­che Beru­fe”, und The­re­sia Nüß­lein als Beauf­trag­te für Erwach­se­nen­bil­dung” gewon­nen. Die Ein­füh­rung der gewähl­ten Pfar­rei­team-Mit­glie­der fin­det der­zeit in den ver­schie­de­nen Got­tes­diens­ten in den jewei­li­gen Pfar­rei­en statt.

Seit 2019 bil­det sich der Pfarr­ver­band Sim­bach am Inn zusätz­lich mit den Pfar­rei­en Wit­tib­reut und Ulb­e­ring aus sie­ben Pfar­rei­en. Vor der neu­en 4‑Jah­res-Peri­ode des Pfarr­ge­mein­de­ra­tes von 2022 bis 2026 beschlos­sen die Gre­mi­en, dass künf­tig alle sie­ben Pfar­rei­en im Gesamt­pfarr­ge­mein­de­rat ver­tre­ten wer­den sollen.

Text und Bild: Wolf­gang Hascher

2022 05 14 PGR Amtseinfuehrung Ulbering2
14.05.2022

Neuer Pfarrausschuss Ulbering nimmt Arbeit auf

Dank an die ausgeschiedenen Mitglieder – Wunsch um stets erfolgreiches Arbeiten

2022-05-08_PGR-Amtseinführung Eggstetten
08.05.2022

Vorstellung neuer Pfarrgemeinderäte in Eggstetten

Im Rahmen des Pfarrgottesdienstes in der Pfarrei Eggstetten wurden die neuen Mitglieder des…

2022 05 07 PGR Amtseinfuehrung Wittibreut
07.05.2022

Pfarreiausschuss Wittibreut im Gottesdienst vorgestellt

Im Rahmen des Vorabendgottesdienstes wurden die Mitglieder des Pfarrausschusses Wittibreut vorgestellt und…

Weitere Nachrichten

Pfarrbrief Symbolbild
29.06.2024

Neuer Pfarrbrief

Die Juliausgabe des Pfarrbriefes

2024 05 26 Verabschiedung Marienhoehe4
03.06.2024

Verabschiedung der Maria-Ward-Schwestern

Eine Ära geht zu Ende: Fast 160 Jahre waren Maria-Ward-Schwestern in Simbach. Die Schwestern der sogenannten…

2024 04 21 Weltgebetstag fuer Berufungen03
30.04.2024

Diözesaner Weltgebetstag für geistliche Berufungen im Dekanat Simbach

Die Feierlichkeiten zum Weltgebetstag für geistliche Berufe fanden heuer im Dekanat Simbach statt. Junge…